Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 22. November 2017

WDVS Schleifbrett Raspelbrett Egalisierungsbrett

 



















Produktbeschreibung:  
  • WDVS Schleifbrett / Raspelbrett / Egalisierungsbrett  
    mit verzinktem Stahlblech-Raspelbelag  
  • Raspelbrett aus Polyester  
  • mit verzinktem Stahlblech-Raspelbelag auf der Unterseite  
    in sehr robuster Ausführung  
  • Geschlossener Handgriff ergonomisch geformt  
  • Größe ca. 40 x 18 cm  
  • Abbildung kann evtl. vom Original abweichen  

  Einsatzbereiche:  
  • Polystyrol (PS), und alle schleifbaren Baumaterialien wie z.B.   
    Porenbeton,Gasbeton (ersetzt Schleifpapier)  
  Das Raspelbrett (auch Egalisierungsbrett oder Schleifbrett genannt) wird zum  
  Egalisieren von Styroporplattenstößen verwendet, z. B. bei Wärmedämmungen   
  für den Außenputz  
  Außerdem kann es zum Schleifen von Gasbeton (Ytong) verwendet werden. 

Bei Fragen wählen Sie bitte vorab unsere Kunden-HOTLINE: 02423 - 406444 
oder senden uns schriftlich Ihre individuelle Anfrage - Vielen Dank 
Alle weiteren Informationen unter: www.dk-westment.de
 

Dienstag, 21. November 2017

Kellerdecke Dämmen mit System

















 

Egal ob Keller-, Garagen-, Tiefgaragen und sonstige Decken.
Dieses System bietet eine vollständige Dämm-Lösung auf nichtbrennbarer Basis
Mineralische Dämmung in Form von Steinwoll-Paneelen einseitig vorgrundiert.
Einfache Verklebung,anschließende Weiterbearbeitung möglich (Anstriche,Armierungen etc)
Schall-und Wärme isolierend mit hoher Effizienz

Stärke (mm)
Breite (mm)
Länge (mm)
Stück
Verkaufseinheit/ Palette
80
200
1200
150
36 m²
100
       200
1200
120
28,80 m²
120
200
1200
100
24 m²
150
200
1200
80
19,20 m²
160
200
1200
70
16,80 m²


Bei Fragen wählen Sie bitte vorab unsere Kunden-HOTLINE: 02423 - 406444 oder senden uns schriftlich Ihre individuelle Anfrage an info@dk-westment.de

Montag, 20. November 2017

Verarbeitungsanleitung Kellerdeckendämmung


Vorbereitungen
Die Paletten werden foliert angeliefert. Folie und sonstige Verpackungen entfernen. Die Kellerdecke muss gründlich mit einem Besen oder Staubsauger gesäubert werden. Nur ein Staub- und fettfreier Untergrund gewährleistet eine perfekte Verklebung. Evtl. Risse oder Löcher in der Decke verspachteln. Kleinere Unebenheiten in der Decke können später beim Verkleben der Dämmplatten mit Mörtel ausgeglichen werden.

Klebe-Mörtel anrühren
Mischen Sie den Mörtel entsprechend der Herstellerangaben in einem Kübel mit Wasser an. Ein elektrischer Quirl erleichtert Ihnen die Arbeit.


Zuschneiden der Dämmplatten
Damit keine Kreuzfuge entstehen kann wird die erste Paneele halbiert.
Die Paneelen-Platten mit einer feinen Säge oder einem Dämmstoffmesser auf die richtige Länge bringen. Weitere Dämmplatten werden im Versatz verklebt.

Auftragen des Mörtels auf die Rückseite der Dämmplatten
Zu beachten ist, dass im ersten Schritt eine vollflächige dünne Lage auf die Dämmplatten aufgezogen und geglättet wird. Im direkten Anschluss tragen Sie den angemischten Mörtel mit einer Zahnkelle vollflächig auf und lassen Sie die Stirnseiten frei. Die Steghöhe des aufgetragenen Mörtels sollte mindestens 8 mm betragen.

Anbringen der Dämmplatten an die vorbereitete Decke
Verkleben Sie die Dämmplatten lückenlos und achten Sie darauf, die Platten so zu versetzen, dass keine Kreuzfugen entstehen. Durch den Versatz vermeiden Sie Wärmebrücken, über die weiter kalte Luft nach oben dringen kann.
Drücken Sie die Dämmplatten leicht ins Mörtelbett. Rücken Sie die Platten dabei an ihre endgültige Position. Bei nicht tragfähigen Kellerdecken müssen die Platten evtl. zusätzlich verdübelt oder mit einen Haftgrund vorbehandelt werden.

Weiterbearbeitung/ Endbeschichtung
ca. 2 Tage nach der Verklebung kann die gedämmte Fläche mit einer Zusatzbeschichtung versehen werden. Hierzu eignen sich besonders gut hochdeckende Innenfarben.
Unser komplettes Produktsortiment finden Sie unter www. dk-westment.de
Unter info@dk-westment.de können Sie uns gerne eine Kurznachricht senden

Freitag, 17. November 2017

HEUTE NOCH ONLINE ANFRAGEN : Effiziente Wärmedämmung mit unserer Premium Dämmplatte der Superlative Fassadendämmung 032 mit Neopor




HEUTE NOCH ONLINE  ANFRAGEN : Effiziente Wärmedämmung mit unserer Premium Dämmplatte der Superlative Fassadendämmung 032 mit Neopor 
Unsere Premium Dämmplatte der Superlative produziert mit dem Rohstoffzusatz NEOPOR - Edelgraphit von BASF,nach DIN EN 13163 mit CE Kennzeichnung , deutscher Zulassungsnummer DIBT und Gütesiegel - Langzeit erprobt und bewährt vom Profi für den Profi Höchste Effizienz im Dämmverhalten

Unser WDVS-System und die EPS Dämmplatte Termonium PLUS mit einer deutschen bauaufsichtlichen Zulassung.
Nur die genannte Termonium PLUS 032 enthält das original NEOPOR von BASF
Die häufig im Handel angebotene Graphit-Dämmplatte Termonium entspricht nicht den deutschen Brandschutz-Zulassungsbedingungen.

Produktbeschreibung
Styropor Dämmung: Termonium PLUS
Produziert mit dem Rohstoffzusatz NEOPOR-Edelgraphit von BASF, nach DIN EN 13163 mit CE Kennzeichnung und deutscher Zulassung.
Anwendung
Als Fassadendämmung bei Neu- und Altbauten in EPS Wärmedämm-Verbundsystemen. Nicht im Sockel- und erdberührten Bereich anwendbar.

Unsere Premium Fassaden-Dämmstoffplatten bieten wir Ihnen in den Stärken von 20 bis 240 mm und in den WLG 031/ 032, 035 oder 040, stumpf oder mit Stufenfalz an.
Selbstverständlich auch als BASIS – Paket , inkl. Klebemörtel, Armierungsmörtel und Armierungsgewebe....
…...oder als KOMPLETT – Paket, inkl.  Klebemörtel, Armierungsmörtel, Armierungsgewebe, Putzgrundierung , Scheibenputz ,Alu Starter- / Sockelschienen
mit unterliegender Tropfkante,Gewebeeckprofile PVC

Alle weiteren Informationen und Ihr individuelles, kostenfreies Angebot erhalten Sie umgehend unter www.dk-westment.de oder rufen Sie uns an:
Wir helfen Ihnen gerne SOFORT 02423 - 406444

Das Beste INVESTMENT-Dämmung von DK-WESTMENT®
Senden Sie uns hoch heute Ihren individuelle Anfrage
www.dk-westment.de

Donnerstag, 16. November 2017

Rockwool mineralische Dämmplatten für hinterlüftete Fassaden





















PRODUKT :
Nicht brennbare Wärmedämmstoffe, Wärmedämmung für Gebäude - Werkmäßig hergestellte Produkte aus Mineralwolle (MW). Dämmplatten zur Wärmedämmung von Innen- und Außenwänden, insbesondere zur Außendämmung der Wand hinter Verkleidung. Wärmeleitfähigkeit 0,033 W/mK = 033 WLS (Wärmeleitstufe) gemäß DIN EN 13162. Baustoffklasse: A1 nach DIN EN 13501, NICHT BRENNBAR
ANWENDUNGSBEREICHE:
Wärmedämmung und Schalldämmung, Außendämmung der Wand z. B.hinter Verkleidungen - für vorgehängte hinterlüftete und belüftete Fassaden, z.B. für die Montage hinter Blechen und Metallkassetten, auch geeignet für zweischaliges Mauerwerk (Kerndämmung)
Alle weiteren Informationen und Ihr individuelles, kostenfreies Angebot erhalten Sie umgehend unter www.dk-westment.de oder rufen Sie uns an: Wir helfen Ihnen gerne SOFORT 02423 - 406444
Das Beste INVESTMENT-Dämmung von DK-WESTMENT® Senden Sie uns hoch heute Ihre individuelle Anfrage

Mittwoch, 15. November 2017

100 qm Sparpaket mit Dübeln 031/032 100 mm



















100 qm Premium Fassadendämmplatte  
WLG 032 - 100 mm mit Neopor effizient in der Wärmedämmung  
400 kg (16 Sack / 25 kg) Profi Klebemörtel   mit extrem starker Klebekraft 
400 kg (16 Sack / 25 kg) Profi Klebe- & Armierungsmörtel  plastisch & ergiebig
110 m² Profi Armierungsgewebe geprüft und Systemabgestimmt
600 Stück Dämmstoffdübel 10x160 mm   mit Kunststoffdorn
Deutschlandweite Lieferung  im Preis enthalten!


Bei Fragen wählen Sie bitte vorab unsere Kunden-HOTLINE: 02423 - 406444
oder senden uns schriftlich Ihre individuelle Anfrage - Vielen Dank!
Weiterre Informationen unter: www.dk-westment.de  

Dienstag, 14. November 2017

So verarbeiten Sie WDVS Dämmstoffdübel richtig

Verarbeitung von WDVS-Dämmstoffdübeln mit WDVS Rondellen aus EPS mit NEOPOR passend zu allen von uns angebotenen WDVS Systemen

Die einfachste und günstigste Möglichkeit das Abzeichnen der Dämmstoffdübel an einer WDVS Fassade zu verhindern,
Mit dem WDVS-Fräswerkzeug wird ein ca. 2cm tiefes Fräsloch an den vorher festgelegten Dübelpunkten( lt.Dübelschema) hergestellt. Der Fräsaufsatz wird auf eine Bohrmaschine/Akkubohrer aufgesetzt und mit einfachster Handhabung entsteht innerhalb weniger Sekunden ein Fräsloch zur weiteren konventionellen Verarbeitung der Dämmstoffdübel, mit dem Unterschied, dass die Dübel um ca. 20mm versenkt im vorgefrästen Loch verschwinden und anschließend fachgerecht und bündig mit den passenden EPS-Rondellen abgedeckt werden.
Einfacher, kostengünstiger und effizienter geht's nicht  !

Häufig verwendetes Standard Dübel Schema bei EPS/Neopor Fassadendämmung
Verbrauch circa: 5-6 Stück/Quadratmeter























Unser Videotipp: Dämmstoffdübel und Rondelle richtig verarbeiten

 Alle weiteren Informationen und Ihr individuelles, kostenfreies Angebot erhalten Sie umgehend unter www.dk-westment.de oder rufen Sie uns an: Wir helfen Ihnen gerne SOFORT 02423 - 406444

Das Beste INVESTMENT-Dämmung von DK-WESTMENT®
Senden Sie uns hoch heute Ihre individuelle Anfrage, www.dk-westment.de
 

Montag, 13. November 2017

Dämmen & Sanieren - Günstig wie Nie !

Dämmen & Sanieren - Günstig wie Nie ! 
Steigern Sie den Wert Ihrer Immobilie. 
Wir helfen Ihnen dabei.

 


Jetzt unser Bestpreisangebot nutzen & mögliche Zusatzrabatte für Schnellentschlossene anfragen.

Es ist eine Frage der Zeit wann der Ölpreis und damit resultierend Ihre allgemeinen Energiekosten wie z.B. Erdgas und Heizöl enorm steigen lässt.
Kurzfristig können unsere Hersteller den derzeitigen Tiefstpreis für Rohmaterialien noch an uns Kunden weitergeben. Aber wie lange noch?
Wenn nicht JETZT, wann dann?

3 gute Gründe, warum Sie jetzt investieren sollten:
-Die Zinsen für Investitionen sind auf einem Rekord- Niedrigstand
-Die Spar- und Guthabenzinsen sind auf einem Rekord-Niedrigstand
-Unsere Materialpreise sind auf einem Rekord-Niedrigstand

Nutzen Sie Ihre Chance und lassen Sie sich bzgl. Ihrer geplanten Dämm-Maßnahmen von uns beraten.
Rufen Sie uns an. Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
Wir tun unser Bestes und garantieren Ihnen schon jetzt eine professionelle Abwicklung.
Unser Kompetenz-Team freut sich schon jetzt auf Ihren Anruf

Das BESTE INVESTMENT Gut & Günstig Dämmen mit DK-WESTMENT®

Bei Fragen wählen Sie bitte vorab unsere Kunden Hotline 02423 - 406444
oder senden uns schriftlich Ihre individuelle Anfrage - Vielen Dank !
Bezugsquelle und weitere Informationen: www.dk-westment.de

Freitag, 10. November 2017

Folgt unserer Baulady jetzt auch auf Instagram

























Unsere Baulady ®  steht euch jetzt auch auf Instagram zur Verfügung - sie freut sich sehr, wenn ihr sie dort in eure Kreise aufnehmt ... Hier gehts zum bauladyoffical Profil

Donnerstag, 9. November 2017

Support für DK-INVESTMENT



















Als Partner, nicht nur im Sanierungsbereich – möchten wir heute DK-INVESTMENT® vorstellen.

DK-INVESTMENT® Denn Luxusimmobilien sind eine kluge Investition mit verlässlichem Wertzuwachs !

In Kürze werden wir Sie  auf unserer Internetpräsenz über unser Unternehmen und unsere Leistungen informieren. DK-INVESTMENT® Immobilien-Investment:  Das  exklusive Immobilienportal für die schönsten Häuser der Welt: Luxusvillen, Prestige-Anwesen, Residenzen, Lofts, einzigartige Penthouse-Wohnungen und  luxuriöse Landhäuser, zur Miete, zum Verkauf oder als Wertanlage. Unser Unternehmen stellt Ihnen eine große Bandbreite zur Verfügung, aus der Sie ganz nach Ihrem Geschmack wählen können. Dabei unterstützen wir Sie mit einer umfassenden und fachlich kompetenten Beratung. Sie möchten mehr über uns und unser Angebot erfahren? Gerne stellen wir uns Ihnen vor. Unser Team ist jederzeit gerne für Sie da. Wir freuen uns auf Sie!

Absolute Diskretion - Zuverlässigkeit - Ausgezeichnete Kontakte – Erstklassige Referenzen und individuelle Betreuung - Wir nehmen uns die Zeit, die Sie benötigen, um Sie umfassend zu beraten und die beste Entscheidung zu treffen - DK-INVESTMENT®

Alle weiteren Informationen finden Sie auf: https://www.dkinvestment.de/




Mittwoch, 8. November 2017

Fassadendämmung Ja oder Nein




Dieter Kessler, DK-Westment, Volks-Dämmplatte
Geschäftsführer D.Kessler, DK-WESTMENT ®

Ein wesentlicher Streitpunkt in allen Diskussionen rund um dieses Thema  ist:
a) das Infragestellen  der Wirtschaftlichkeit und
b) von den Kritikern gerne in den Raum gestellte Gefährdung der Gesundheit in Form von auftretenden Schimmelbildungen und Feuchtigkeitsansammlungen und
c) WDVS- Brandschutz








Zu a)
• Ja,  es rechnet sich! Wenn im Falle einer Sanierung ohnehin die Fassade komplett renoviert und verputzt werden müsste.
• Ja, wenn die Kosten durch Eigenleistung niedrig gehalten -WDVS-Produkte gut und günstig erworben werden und die gewünschten oder vorgeschriebenen Dämmstärken in einem gesunden Kosten/Nutzen Verhältnis stehen.
• Ja, wenn die Erhöhung des Verkehrswerts des Hauses (Mehrwert) auch berücksichtigt wird.
• Ja, denn  die Kosten für Gerüst und Ausbesserung der Fassade würden ohnehin anfallen. Die Mehrkosten für die Fassadendämmung lassen sich dann über die eingesparten Heizkosten finanzieren.
• Ja, wenn  eine fachgerechte Verarbeitung garantiert ist und dadurch die Fassade einen zusätzlichen Schutzmantelhat und  damit die Bausubstanz erhalten bleibt.
- Kritiker vergessen  bei der Witschaflichkeitsberechnung oft die zu erwartende Verteuerung der  Energiepreise einzurechnen, man beachte hierzu allein die Preissteigerungen der letzten Jahre
- die staatlichen Förderungen verhelfen zusätzlich zu einer schnellen Amortisierung der Maßnahme bedingten Kosten. Natürlich müssen in diesem Fall alle Auflagen/Vorgaben erfüllt werden.
Zu b)
Sobald die Sanierungsmaßnahmen beendet sind muss sich bei den Bewohnern das Lüftungsverhalten konsequent verändern.
• Regelmäßiges Lüften (mehrmals täglich Stoßlüften) ist Pflicht
• Nur so schafft man ein nachweislich gesundes Wohnklima inkl. optimaler Energie-Einsparung.
Zu c)
• Gerade von unseren Kritikern werden natürlich gerne die Extremen ins Rampenlicht gebracht -jedoch sollte man die Gefahr nicht  künstlich hochstilisieren.
• bei sehr guter fachlichen Ausführung, WDVS-Aufbau nach Systemvorschrift und unter Berücksichtigung aller WDVS-Brandschutzmaßnahmen (z.B. Einbau von Lamellen Brandschutzriegeln) ist die Gefahr eines schnellen Ausbreitens des Brandes weitesgehend eingeschränkt.
Wichtiges Kriterium bei der Auswahl des passenden  systems ist und bleibt:Ausschließlich ein WDVS-System und die Dämmplatte mit einer deutschen bauaufsichtlichen Zulassung, CE-Kennzeichnung ,vorhandenen Übereinstimmungserklärung (Ü-Zeichen auf dem Verpackungsetikett) und eine jeweilige Zulassungsnummer (Z-Nummer) der zuständigen deutschen Bauausichtsbehörde, einzusetzen.
Zu weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit  zur Verfügung,
Ihr Team DK-WESTMENT

Dienstag, 7. November 2017

Online kaufen: Buntsteinputz Fassadendämmung Sockel, Wand, Dekor



Online kaufen: Buntsteinputz Fassadendämmung Sockel, Wand Dekor

Vorteile auf einen Blick

Witterungsbeständig
Sehr stark beanspruchbar
Stoßfest
mit Wasser abwaschbar
Große Dekor- und Farb-Auswahl

Alles für die Fassadendämmung - schnell - gut - günstig
Komplettes Dämmprogramm inkl. getönter Putze und Farben
Mineralische Dämmplatten, sowie  EPS in allen
Dämmstärken und WLG 031, 032, 035, 040 lieferbar
Mit voller Hersteller- Qualitäts- und Produktgarantie
Deutschlandweite Lieferung bis zu Ihnen nach Hause

Alle weiteren Informationen und Ihr individuelles,
kostenfreies Angebot erhalten Sie umgehend unter
www.dk-westment.de oder rufen Sie uns an: Wir helfen
Ihnen gerne SOFORT 02423 - 406444

Das Beste INVESTMENT-Dämmung von DK-WESTMENT®
Senden Sie uns hoch heute Ihre individuelle Anfrage, www.dk-westment.de

Montag, 6. November 2017

Kostenfreies, individuelles Angebot Fassadendämmung WDVS

















Sie benötigen ein individuelles Angebot oder möchten Ihr eigenes Dämmpaket zusammenstellen ?
Komplettes Dämm-Material im Überblick > Hier <  zur unverbindlichen & kostenlosen Preisanfrage 
Bei allen weiteren Fragen oder Wünschen wählen Sie bitte vorab unsere Kunden Hotline
 02423 – 406444 oder senden uns schriftlich Ihre individuelle Anfrage – Vielen Dank  

Freitag, 3. November 2017

Fassadendämmung ganz einfach - Von der Baulady® zum Bauprofi

Ein Top Investment – die Volks-Dämmplatte®  von DK-WESTMENT ®


Fassadendämmung ganz einfach !

Von der Baulady®zum Bauprofi
 


                                                  
Sie kann Fassaden dämmen


  • Sie bereitet ihren Arbeitsplatz und den Untergrund professionell vor
  • rührt Klebemörtel an, prüft die Konsistenz
  • setzt die EPS Volks-Dämmplatte® richtig an und richtet diese aus
  • schneidet Dämmplatten Überstände ab und raspelt diese bündig
  • füllt Dämmplatten Fugen mit WDVS PU-Schaum aus              

  Kellerdecke dämmen


Beim Dämmen der Kellerdecke liegt besonders in Altbauten eine Menge Energiesparpotenzial.
  • Im ersten Schritt befreit die Baulady® dieDecke komplett von Unreinheiten und Schmutz • Dann rührt sie den Baukleber an und trägt diesen auf.
  • Im Anschluss wird dieVolks Dämmplatte® unter der Decke angebracht
Die Baulady® achtet darauf, dass die Dämmplatten dicht aneinander stoßen, damit eine einheitliche Dämmschicht ohne Wärmebrücken entsteht. Abschließend kann die gedämmte Kellerdecke nach Wunsch gestrichen werden
 


Zwischensparren dämmen


Nach der gründlichen Säuberung der Sparren und der Zwischenräume doppelt die Baulady® Sparren auf die benötigte Stärkeauf.
•Anschließend schneidet sie die Dämmmatten oder–keile etwa 1-2cm breiter als der Zwischenraum zwischen  Sparren ist.
  • mit einem Handtacker tackert sie die Dampfbremsfolie auf die Sparren und achtet dabei darauf, dass die einzelnen Bahnen überall etwa 10 cm überlappen.
  • Überlappungen und Anschlüsse verklebt sie dann mit Spezialklebeband luftdicht ab.



Boden dämmen….



Die Rohdecke muss eben und sauber sein, dahe rreinigt und ebnet die Baulady® diese gründlich.
  • Zunächst rollt sie die Trennfolie aus, falls der Untergrund noch feucht ist und damit sich die Materialien unterschiedlich dehnen können.
  • An den Wänden klebt sie spezielle Randstreifen an:die Dämmplatte soll nirgendwo an die Wand stoßen und Schall übertragen und werden dann dicht aneinander versetzt verlegt.
  • Überstehenden Randstreifen werden gekappt,anschließend wird eine Sockelleiste oder eine Gummifuge darüber angebracht.

mit Glaswolle, Mineralfaser oder Steinwolle dämmen



Bei Innen-, Ständerwänden oder Zwischensparren kann die Baulady® eine entsprechende Dämmung anbringen und damit die Energiekosten enorm senken. Natürlich sorgt die eingelegte Dämmung je nach Eigenschaft auch für eine Minderung des Geräuschpegels (Schallschutz).
Je nach Anspruch kann die das passende Produkt von unserer Baulady® der Firma DK-WESTMENT® angeboten werden. Fragen sie unverbindlich und kostenlos an




NEU! ... auch dämmen mit einem drahtlosen Überwachungs Sensor
Dank der neuen WDVS APP und einer drahtlosen SensorTechnik, überwacht und kontrolliert Sie die angebrachte Dämmung ganz einfach! Alle ausführlichen Informationen  dazu unter :
www.volks-Sensor.de.




Eine Gemeinschafts-Aktion von Volks-Dämmplatte und Volks-Sensor.de
Die VOLKS-DÄMMPLATTE ® : DÄMMUNG FÜR DEUTSCHLAND Ein TOP Investment: Dämmen mit DK-Westment ®

Donnerstag, 2. November 2017

Sicher DÄMMEN mit Steinwolle




















Neu !
Nichtbrennbare und mineralische Dämmung

für Außen als Alternative zum EPS-System
Hochleistungs Dämmstoffe gut und günstig - die
Dämmung für Deutschland!
Gerne erstellen wir Ihnen zu dem bereits
vorliegenden ein passendes Alternativ-Angebot.
Vorteile auf einen Blick:
Diffusionsoffene Putzträgerplatte aus Steinwolle,
  recyclebar
A1 ( Nicht Brennbar) mit fester Oberschicht
hoher Wärme- und Schallschutz
super atmungsaktiv (diffusionsoffen)
sehr gutes Haftvermögen in allen Bereichen
Wasserabweisend d.h.Vorimprägniert
Recyclebar durch mineralische Bestandteile

Noch sicherer Dämmen mit unserem drahtlosen Sensor Überwachungssystem
Mehr unter: wdvs-sensor.de
Zuverlässigkeit, Vertrauen, Seriosität und Kompetenz - hierfür steht DK-WESTMENT® seit vielen Jahren.
Wir tun unser Bestes und garantieren Ihnen schon jetzt eine professionelle Abwicklung.
Bei Fragen wählen Sie bitte unsere Kunden Hotline 02423 - 406444
oder senden uns schriftlich Ihre individuelle Anfrage - Vielen Dank !!
Bezugsquelle und weitere Informationen: www.dk-westment.de
 
 

Montag, 30. Oktober 2017

Windlast WDVS Fassadendämmung






















Die Windlast gehört zu den klimatisch bedingten veränderlichen Einwirkungen auf Bauwerke oder Bauteile. Diese ergibt sich aus der Druckverteilung um ein Bauwerk welches einer Windströmung ausgesetzt ist.

Dübelschemata unter Berücksichtigung der Windlast bei WDVS
Seit 2007 ist für die Verarbeitung von WDVS eine Landkarte eingeführt.
Diese enthält eine Einteilung in die verschiedenen Windlastzonen und entsprichtt der aktuellen
Fassung der Windlastnorm DIN 1005-4: 2005-03/1/. Diese Norm ist rechtskräftig bauaufsichtlich
eingeführt( technischen Baubestimmung) und ist damit bindend für die
Standsicherheitbemessung zur Berücksichtigung der einwirkenden Windlasten bei Gebäuden und
damit auch für Wärmedämmverbund Systeme.
Sie können uns gerne als kompetentes WDVS-Fachunternehmen kontaktieren. Unsere Kompetenz erstreckt sich nicht nur über den Vertrieb der in Deutschland zugelassenen WDVS-Systeme, gerne sind wir Ihnen auch in allen anderen Fragen rund um das Thema WDVS, WDVS Schäden , behilflich. 

 

Bei Fragen wählen Sie bitte unsere Kunden Hotline 02423 - 406444
oder senden uns schriftlich Ihre individuelle Anfrage - Vielen Dank !
Bezugsquelle und weitere Informationen: www.dk-westment.de 
 

Freitag, 27. Oktober 2017

Premium Dämmplatte - anthrazit 031/032








Premium Dämmplatte - anthrazit 031/032 Unsere Volks-Dämmplatte 2017

Fassaden-Dämmstoffplatten in den Stärken von 20 bis 240 mm
Produziert mit dem Rohstoffzusatz NEOPOR-Edelgraphit von BASF, nach DIN EN 13163 mit CE Kennzeichnung
Bei Neu- und Altbauten in Wärmedämm-Verbundsystem EPS an Fassaden.
Hochwärmedämmend, maßgenau, form- und alterungsbeständig, schwer entflammbar

Bei Fragen wählen Sie bitte unsere Kunden Hotline 02423 - 406444 oder senden uns schriftlich Ihre individuelle Anfrage - Vielen Dank !
Bezugsquelle, weitere Informationen & das komplette Sortiment unter: www.dk-westment.de

Donnerstag, 26. Oktober 2017

WDVS Schleifbrett Raspelbrett Egalisierungsbrett

 



















Produktbeschreibung:  
  • WDVS Schleifbrett / Raspelbrett / Egalisierungsbrett  
    mit verzinktem Stahlblech-Raspelbelag  
  • Raspelbrett aus Polyester  
  • mit verzinktem Stahlblech-Raspelbelag auf der Unterseite  
    in sehr robuster Ausführung  
  • Geschlossener Handgriff ergonomisch geformt  
  • Größe ca. 40 x 18 cm  
  • Abbildung kann evtl. vom Original abweichen  

  Einsatzbereiche:  
  • Polystyrol (PS), und alle schleifbaren Baumaterialien wie z.B.   
    Porenbeton,Gasbeton (ersetzt Schleifpapier)  
  Das Raspelbrett (auch Egalisierungsbrett oder Schleifbrett genannt) wird zum  
  Egalisieren von Styroporplattenstößen verwendet, z. B. bei Wärmedämmungen   
  für den Außenputz  
  Außerdem kann es zum Schleifen von Gasbeton (Ytong) verwendet werden. 

Bei Fragen wählen Sie bitte vorab unsere Kunden-HOTLINE: 02423 - 406444 
oder senden uns schriftlich Ihre individuelle Anfrage - Vielen Dank 
Alle weiteren Informationen unter: www.dk-westment.de
 

Mittwoch, 25. Oktober 2017

Kellerdecke Dämmen mit System

















 

Egal ob Keller-, Garagen-, Tiefgaragen und sonstige Decken.
Dieses System bietet eine vollständige Dämm-Lösung auf nichtbrennbarer Basis
Mineralische Dämmung in Form von Steinwoll-Paneelen einseitig vorgrundiert.
Einfache Verklebung,anschließende Weiterbearbeitung möglich (Anstriche,Armierungen etc)
Schall-und Wärme isolierend mit hoher Effizienz

Stärke (mm)
Breite (mm)
Länge (mm)
Stück
Verkaufseinheit/ Palette
80
200
1200
150
36 m²
100
       200
1200
120
28,80 m²
120
200
1200
100
24 m²
150
200
1200
80
19,20 m²
160
200
1200
70
16,80 m²


Bei Fragen wählen Sie bitte vorab unsere Kunden-HOTLINE: 02423 - 406444 oder senden uns schriftlich Ihre individuelle Anfrage an info@dk-westment.de